EBOOK

Mel Chin


€ 39,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2014

Beschreibung

Beschreibung

Das Werk von Mel Chin (* 1952 in Houston) umfasst verschiedenste Medien, darunter Skulpturen, Videoarbeiten, Zeichnungen, Gemälde, Land Art und Performances. Er verzichtet dabei auf einen einfach wiederzuerkennenden Stil verzichtet, es lassen sich jedoch Leitgedanken seiner künstlerischen Arbeit ausmachen - konzeptuelle Strenge, ein achtsamer Umgang mit der Geschichte sowie die Sorge um soziale Gerechtigkeit. Land-Art-Werke wie Revival Field aus den frühen 1990er-Jahren und Operation Paydirt (2008 bis heute) haben Chin internationale Anerkennung dafür eingebracht, Erdsanierung als Kunstform zu präsentieren.
Anstelle des traditionellen Konzepts einer Retrospektive, also der Präsentation der Arbeiten eines Künstlers entlang einer Zeitachse, stellt der Band Chins besonderen künstlerischen Ansatz in den Fokus: dauernde Weiterentwicklung, konsequentes Hinterfragen und interdisziplinäre Zusammenarbeit. Die Publikation bietet zudem eine umfassende und reich illustrierte Chronologie seiner künstlerischen Laufbahn.

Ausstellung: New Orleans Museum of Art 21.2.-25.5. 2014 | Und weitere Stationen
EAN: 9783775735940
ISBN: 3775735941
Untertitel: 147 Abbildungen. Sprache: Englisch.
Verlag: Hatje Cantz Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Februar 2014
Seitenanzahl: 239 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben