EBOOK

Der Zauberlehrling. CD


€ 9,99
 
CD's
Sofort lieferbar
November 2002

Beschreibung

Beschreibung

Zauberlehrling Humboldt soll, während sein Meister zu einem Magiertreffen reist, das Schloss in Ordnung halten. Weil er keine Lust hat, Wassereimer zu schleppen, schnappt er sich kurzerhand des Meisters Zauberbuch: "Alter Besen, dein Meister spricht: Komm aus der Ecke und tu meine Pflicht." Und siehe da, schon tanzt der Besen wie von Geisterhand. Aber wie lautet nur der Gegenzauber?

Portrait

Johann Wolfgang Goethe ist nicht nur der größte deutsche Dichter, sondern auch ein universeller Denker, der maßgeblichen Einfluss auf die deutsche Literatur und Geistesgeschichte ausgeübt hat. Am Beginn seines umfangreichen Werks stand der Irrationalismus und Individualismus des Sturm und Drang: gefühlsbetonte, hymnische Lyrik, Dramen ("Götz") und der empfindsame "Werther". Unter dem Eindruck seiner Italienreisen wandte er sich der Klassik zu und schuf formstrenge, harmonische Dichtungen, v.a. über den idealen Menschen und das Verhältnis des Einzelnen zur Gesellschaft ("Iphigenie", "Wilhelm Meisters Lehrjahre"). Sein Spätwerk schließlich ist zunehmend von Gedanken über soziale und psychologische Fragen geprägt ("Faust", "Die Wahlverwandtschaften").

Barbara S. Hazen wurde 1930 in Dayton (Ohio) geboren. Nach einem Studium an der Columbia University arbeitete sie bei der Zeitschrift >Ladies' Home Journal<, u.a. in der Lyrik-Redaktion. Sie verließ die Zeitschrift, um als Lektorin für die >Western Publishing Company< zu arbeiten und fing in dieser Zeit an, selbst Kinderbücher zu schreiben. Seit der Geburt ihres Sohnes 1960 arbeitet sie als freie Schriftstellerin. Bis heute hat sie über 80 Bücher veröffentlicht, vorwiegend für Kinder und Jugendliche, und erhielt dafür diverse Auszeichnungen. Barbara Shook Hazen lebt heute abwechselnd in Manhattan (New York) und Otis (Massachusetts).
EAN: 9783899400526
ISBN: 3899400526
Untertitel: Empfohlen von 6 bis 99 Jahren. Laufzeit ca. 20 Minuten.
Verlag: Hoerverlag DHV Der
Erscheinungsdatum: November 2002
Übersetzer/Sprecher: Vorgelesen von Rufus Beck
Format: CD's
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben