EBOOK

Die Madonnina


€ 8,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2003

Beschreibung

Beschreibung

Severina schweigt. Seit einem Jahr arbeitet sie auf ihrem Berghof hoch oben in den italienischen Alpen, ohne mit einem einzigen Menschen zu sprechen. Sie schweigt seit jenem Tag, als Massimo einer Touristin in die Stadt folgte. Severina wartet. Sie wartet auf den Tag, an dem Massimo zurück kommt. Doch als er tatsächlich kommt, ist alles anders. Hat die Liebe das Schweigen überlebt?

Portrait

Bernd Schroeder, 1944 geboren, lebt in Berlin. Er ist Autor und Regisseur zahlreicher Hör- und Fernsehspiele und wurde mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet. Er veröffentlichte die Romane >Versunkenes Land<, >Unter Brüdern<, >Die Madonnina<, >Mutter & Sohn<, >Hau<, >Auf Amerika< sowie >Wir sind doch alle da<. Elke Heidenreich und Bernd Schroeder schrieben gemeinsam die Geschichten >Rudernde Hunde< und den Roman >Alte Liebe<.

Leseprobe

Da kommt er. Wieder sieht sie ihn auftauchen und wieder verschwinden. Er ist es, sicher, ganz sicher. Und er hat sich angekündigt, ihr zu erkennen gegeben, ich komme. Er hätte auch so kommen können, ohne auf das Seil zu schlagen. Einfach kommen und einfach so dasein hätte er können. Sie überraschen, ihre Ohnmacht und ihr Unvermögen in einer solchen Situation hätte er ausnutzen können. Aber das hat er nie getan. Immer hatte sie die Zeit, von seinem Schlag auf das Seil bis zu seinem Kommen sich auf ihn einzustellen, sich zu fürchten, sich zu freuen, ein das oder das bedeutendes Gesicht aufzusetzen. Sie hat das Seil seit damals nicht mehr benutzt.

EAN: 9783596157808
ISBN: 3596157803
Untertitel: 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum: September 2003
Seitenanzahl: 204 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben