EBOOK

Damals und heute


€ 11,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2003

Beschreibung

Beschreibung

Niccolò Machiavelli wird als Gesandter der Republik Florenz in die Höhle des Löwen Cesare Borgia geschickt. Der gefürchtete Fürst schickt sich an, Italien zu erobern, und schert sich weder um den Kaiser noch um den König von Frankreich. Aus einer Episode entsteht das prächtige Portrait der Renaissance. Eine Liebesintrige ist außerdem hineinverwoben, die Boccaccio nicht raffinierter eingefädelt hätte.

Portrait

W. Somerset Maugham, 1874 (Paris) - 1965 (Nizza); Grandseigneur, Kosmopolit und Globetrotter; unerschöpflicher Schöpfer von 30 Romanen, 200 Geschichten, 25 Komödien, zahlreichen Essays und Erinnerungsbüchern; neunfacher Millionär und neidloser Mäzen junger Schriftsteller - "sein Werk und Leben möge der Literaturgeschichte noch lange Zeit Stoff zum Nachdenken liefern" (Alfred Andersch). Er hat als Geschichtenerzähler seine Lehrmeister Maupassant und Cechov mit den Mitteln des 20. Jahrhunderts fortgesetzt getreu seiner Maxime: "Literatur ist nur dann groß, wenn sie 'jedem' etwas sagt."

EAN: 9783257201642
ISBN: 3257201648
Untertitel: Ein Machiavelli-Roman. 'Diogenes Taschenbücher'.
Verlag: Diogenes Verlag AG
Erscheinungsdatum: Januar 2003
Seitenanzahl: 256 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Hans Flesch, Ann Mottier
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben