Slouching Towards Gomorrah

€ 11,92
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2010



In this New York Times bestselling book, Robert H. Bork, our country's most distinguished conservative scholar, offers a prophetic and unprecedented view of a culture in decline, a nation in such serious moral trouble that its very foundation is crumbling: a nation that slouches not towards the Bethlehem envisioned by the poet Yeats in 1919, but towards Gomorrah.

Slouching Towards Gomorrah is a penetrating, devastatingly insightful exposé of a country in crisis at the end of the millennium, where the rise of modern liberalism, which stresses the dual forces of radical egalitarianism (the equality of outcomes rather than opportunities) and radical individualism (the drastic reduction of limits to personal gratification), has undermined our culture, our intellect, and our morality.

In a new Afterword, the author highlights recent disturbing trends in our laws and society, with special attention to matters of sex and censorship, race relations, and the relentless erosion of American moral values. The alarm he sounds is more sobering than ever: we can accept our fate and try to insulate ourselves from the effects of a degenerating culture, or we can choose to halt the beast, to oppose modern liberalism in every arena. The will to resist, he warns, remains our only hope.


Robert H. Bork has served as Solicitor General and Acting Attorney General of the United States, and as a United States Court of Appeals judge. A former professor of law at Yale Law School, he is currently a professor at Ave Maria School of Law, a Senior Fellow at the American Enterprise Institute, and the Tad and Dianne Taube Distinguished Visiting Fellow at the Hoover Institution. Also the author of the bestselling The Tempting of America, he lives with his wife in McLean, Virginia.


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780062030917
Untertitel: Modern Liberalism and American Decline. Sprache: Englisch.
Verlag: HarperCollins
Erscheinungsdatum: November 2010
Seitenanzahl: 432 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben