EBOOK

Second Language Acquisition Research


€ 66,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2009

Beschreibung

Beschreibung

There is a growing interest in second language acquisition (SLA) research in interdisciplinary approaches as that are by theoretical as much as practical need of understanding language learning and performance. Intellectually, second language acquisition research is now a recognised independent field of academic inquiry concerned with cognitive, psychological, social and pragmatic aspects of the phenomenon of second language development. SLA research tends to be both highly theoretical and experimental and as such lends itself well to the rigour of scientific research. It is in this context that the use of well articulated theories and concepts is increasingly seen as an essential research and 'thinking' tool for understanding and conducting SLA research. Processability Theory (Pienemann 1998) is one of the more prominent theories that have been applied across a number of second languages. The logic underlying processability theory is that at any stage during the developmental process, the learner can produce and comprehend only those target language linguistic forms which the current state of the language processor (i.e. the learner lantguage) can handle. It is therefore crucial to understand the architecture of the language processor and the way in which it handles second language development. The chapters included in this book will report on the various technical and theoretical aspects of experimental SLA research across a number of typologically different languages. The book includes detailed chapters outlining the key theoretical claims and methodological requirements underpiniing this kind of SLA research. Many of the subsequent chapters report Procesability Theory-related studies to the wider field of SLA research. Though the emphasis is on cross-linguistic experimental research undertaken within the parameters of Processability Theory, the book nevertheless sheds the light on the nexus between bilingualism and theory-driven second language acquisition research.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781443807692
Untertitel: Theory-Construction and Testing. Sprache: Englisch.
Verlag: Cambridge Scholars Publishing
Erscheinungsdatum: März 2009
Seitenanzahl: 267 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben