EBOOK

Wenn Haß und Liebe sich umarmen


€ 11,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2003

Beschreibung

Beschreibung

Drei bis vier Millionen Menschen leiden in Deutschland am Borderline-Syndrom, das als die Krankheit unserer Kultur verstanden wird. In keiner anderen Symptomatik seelischen Leidens spiegeln sich so deutlich charakteristische Merkmale unserer Gesellschaft: Orientierungslosigkeit, Zerstörungswut, aber auch eine neue Sinn- und Identitätssuche.

Portrait

Joachim Gneist, geboren 1938 in Bremen, studierte Theologie, Philosophie und Medizin. Am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München Ausblidung zum Facharzt, dann Weiterbildung in Psychodrama und Psychoanalyse; 1975 bis 2004 Psychiater und Psychotherapeut in eigener Praxis, seit 1980 auch als Ausbilder und Supervisor für Psychodrama und andere Psychotherapien tätig.

EAN: 9783492238908
ISBN: 3492238904
Untertitel: Das Borderline-Syndrom. 'Piper Taschenbuch'.
Verlag: Piper Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: August 2003
Seitenanzahl: 241 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben