EBOOK

Der Deutsche Corporate Governance Kodex und die Prüfung des Jahresabschlusses


€ 74,00
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juli 2004

Beschreibung

Beschreibung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Zum Thema ¿Deutscher Corporate Governance Kodex¿ und speziell über dessen Auswirkung auf die Arbeit der Wirtschaftsprüfer liegt mittlerweile eine kaum noch zu überblickende Menge an Fachliteratur vor.
Diese Diplomarbeit möchte daher auf kompakte Art eine Einführung in das Thema liefern und einen Gesamtüberblick verschaffen, ohne dabei zu detailliert auf Einzelaspekte einzugehen. Zu bestimmten Spezialthemen wird in den Fußnoten auf Literatur hingewiesen, die aus Sicht des Verfassers zur Vertiefung geeignet ist.
Hierzu werden im ersten Kapitel die Begriffe aus dem Bereich der Corporate Governance erklärt und es wird auf die Ursachen eingegangen, die zur Einführung des Kodex führten. Außerdem erfolgt eine Beschreibung der Entwicklung des Kodex ausgehend vom KonTraG über die Regierungskommissionen bis hin zum TransPuG. Auch internationale Entwicklungen werden beschrieben.
Das 2. Kapitel befasst sich mit den Funktionen des Kodex und verschafft einen Überblick über die einzelnen Regelungen. Es wird auch auf die rechtliche Einordnung des Kodex und die Bedeutung der Entsprechenserklärung nach § 161 AktG eingegangen.
Kapitel 3 geht speziell auf die Auswirkungen des Kodex in Bezug auf die Arbeit des Wirtschaftsprüfers ein. Hierzu wird zunächst die Rolle des Abschlussprüfers beschrieben. Neben den einzelnen Aspekten die direkt im Kodex angesprochen werden, wird auch auf die Bedeutung der Entsprechenserklärung eingegangen. Um das Themengebiet zu vervollständigen, wird auch hier noch einmal auf Auswirkungen des KonTraG, des TransPuG sowie des us-amerikanischen Sarbanes Oxley Act eingegangen.
Den Abschluss der Arbeit bilden eine Hervorhebung der Bedeutung des Kodex auch für den Mittelstand und eine Übersicht über die zukünftige Entwicklung.
Zur Anfertigung dieser Arbeit wurde auf ein umfassendes Angebot an Quellen (zahlreiche Bücher und Fachaufsätze, aber auch Veröffentlichungen von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Verbänden) zurückgegriffen.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
AbkürzungsverzeichnisIV
1.Die Entwicklung des Deutschen Corporate Governance Kodex1
1.1Was bedeutet Corporate Governance?1
1.2Die Gründe für die Einführung eines Corporate Governance Kodex4
1.3Die internationale Entwicklung im Bereich der Corporate Governance7
1.4Die Entwicklung in Deutschland9
1.4.1Das KonTraG10
1.4.2Die Regierungskommission Corporate Governance12
1.4.3Die Regierungskommission Deutscher CorporateGovernance Kodex14
1.4.4Das TransPuG16
2.Der Deutsche Corporate Governance Kodex18
2.1Die Adressaten und Funktionen des Kodex18
2.2Die rechtliche Einordnung des Kodex21
2.3Die Gliederung und die Hauptaussagen des Kodex22
2.3.1Präambel23
2.3.2Aktionäre und Hauptversammlung24
2.3.3Zusammenwirken von Vorstand und Aufsichtsrat25
2.3.4Vorstand27
2.3.5Aufsichtsrat27
2.3.6Transparenz28
2.3.7Rechnungslegung und Abschlussprüfung28
2.4Die Entsprechenserklärung nach § 161 AktG29
2.5Die aktuelle Akzeptanz und Umsetzung des Kodex in Deutschland33
2.6Beispiele zur Umsetzung des Kodex in Dax30-Unternehmen35
3.Die Auswirkungen des Kodex auf die Jahresabschlussprüfung38
3.1Die Rolle des Abschlussprüfers im Rahmen der Corporate Governance38
3.2Die Auswirkungen des KonTraG40
3.3Die Standards des Kodex zur Abschlussprüfung41
3.3.1Die Unabhängigkeit des Abschlussprüfers41
3.3.2Die Auftragserteilung und Honorarvereinbarung45
3.3.3Die Berichterstattung an den Aufsichtsrat47
3.3.4Die Prüfung der Angaben zur Entsprechenserklärung nach § 161 AktG50
3.4Die weiteren Auswirkungen des Transparenz- und Publizitätsgesetzes53
3.5Die Auswirkungen des Sarbanes Oxley Act56
4.Die Auswirkungen des Kodex auf den Mittelstand58
5.Die geplante zukünftige Entwicklung59
Anhang:Der Wortlaut des Deutsche Corporate Governance Kodex63
Literaturverzeichnis78
Erklärung gemäß § 23 Abs. 8 der Prüfungsordnung84

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783832480967
Untertitel: Dateigröße in KByte: 708.
Verlag: Diplom.de
Erscheinungsdatum: Juli 2004
Seitenanzahl: 90 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben