EBOOK

Die unerbittliche Brutalität des Erwachens

eBook
€ 16,99
Print-Ausgabe € 19,90
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2013

Beschreibung

Beschreibung

»Die Zeit des Wählens war vorbei, aber hatte
sie denn gewählt? Fügte sie sich nicht einfach
der unglaublichen Schwärmerei ihrer Mutter
für Richard, der Legende ihres Paars, das man
so sexy fand wie kein anderes auf dem Campus?«

Pascale Kramers neuer Roman erzählt die Geschichte von zwei jungen Menschen, die aus dem Dornröschenschlaf vom Familienglück gerissen werden und denen Schritt für Schritt ihr Leben entgleitet. Die unerbittliche Brutalität des Erwachens wurde nach seinem Erscheinen in Frankreich mehrfach ausgezeichnet.

Portrait

Pascale Kramer, 1961 in Genf geboren, wuchs in Lausanne auf, lebte später in Zürich und ging 1987 nach Paris, wo sie, unterbrochen von regelmäßigen Aufenthalten in Los Angeles, auch heute lebt. Ihr Roman Manu brachte 1995 den literarischen Durchbruch; Die Lebenden (2003; Prix Lipp), Zurück (2004) und Abschied vom Norden (2007) wurden ins Deutsche übersetzt. Die unerbittliche Brutalität des Erwachens erschien in Frankreich 2009 und wurde mit dem Schillerpreis, dem Prix Rambert (CH) und dem Grand Prix du roman de la SGDL (F) ausgezeichnet.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783858695796
Untertitel: Roman.
Verlag: Rotpunktverlag
Erscheinungsdatum: November 2013
Seitenanzahl: 176 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben