EBOOK

Sorry, ich verstehe!


€ 4,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2013

Beschreibung

Beschreibung

Stellen wir uns einmal vor, unsere Hunde würden mehr von der menschlichen Sprache verstehen als vermutet. Dann könnte sich diese Geschichte wirklich so abgespielt haben: Der Mischlingsrüde Finn wechselt vom Tierheim unter den Weihnachtsbaum der Familie Klemmrich. Doch noch am selben Abend sucht er das Weite. Fortan wird er überall und nirgends gesehen. Er verwirrt die Menschen und fasziniert seine neuen Kameraden, deren Umfeld er kräftig aufmischt. Aber einfangen lässt er sich nie. Und jeder fragt sich, was dieser Ausreißer wohl für ein Spiel treiben mag.

Portrait

Christiane Fuckert Schon im Mädchenalter, während ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau, interessierte Christiane Fuckert die Vielfalt und Verschiedenheit der menschlichen Charaktere. So entschloss sie sich während der Jahre, in denen ihre Kinder aufwuchsen, für diverse Fernstudium-Zweige aus dem psychologischen wie aus dem schreibtechnischen Bereich. Parallel dazu entstanden Kurzgeschichten, ein erster Roman: 'Ein Hauch von Chaos' (1995) sowie Texte zu Pop-Balladen, vereint im CD-Album ihres Sohnes André: 'Hol dir Musik'. Wichtig am Schreiben ist ihr, dass ihre Romanfiguren authentisch sind und an eingschlagenden Ereignissen wachsen. Dies wird deutlich in ihrem Roman 'Der Schlüssel zum Luftschloss', (2010), der auch als ebook angeboten wird. Ihr jüngst veröffentlichtes Werk ist ein Hunderoman: 'Sorry, ich verstehe!', ein Buch, das mit all seinen tierischen Turbulenzen aufmerksam machen will auf den Feinsinn des vierbeinigen Freund des Menschen. Als Herausgeberin einer Anthologie (ersch. Ende 2013) zum Thema Wald hat Christiane Fuckert viele heimische Autoren und Zeichenkünstler zum Mitwirken eingeladen: 'Der König im grünen Gewand'. All ihre Bücher wurden veröffentlicht vom Verlag Christoph Kloft. Weitere fertig gestellte Werke werden in nächster Zeit nach und nach vorgestellt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann, ihren beiden Söhnen sowie Hund Tonio im Westerwald.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783929656213
Untertitel: ebook Ausgabe. Empfohlen ab 12 Jahre. 1. Auflage.
Verlag: Verlag Christoph Kloft
Erscheinungsdatum: November 2013
Seitenanzahl: 200 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben