EBOOK

Wege aus dem goldenen Käfig


€ 16,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2011

Beschreibung

Beschreibung

Alexa Franke arbeitet schon seit vielen Jahren mit anorektischen Patientinnen. In diesem Buch beschreibt sie neue Lösungsansätze bei der Behandlung von Anorexie und schildert, wie die Patientinnen selbst ihren individuellen Weg aus ihrem "goldenen Käfig" finden können.
Die anorektische Frau lehnt das Essen ab und beschäftigt sich doch mehr damit als die meisten Gourmets. Sie lehnt ihren Körper ab, konzentriert sich jedoch in all ihrem Denken und Handeln auf ihn. Sie will selbstständig und unabhängig sein, verhält sich jedoch so, dass andere Menschen sie nahezu zwangsläufig kontrollieren. Anorektische Frauen verweigern sich der Art des Lebens, das ihnen zugedacht ist. Aber in ihrem Unwissen darüber, wie sie leben wollen, finden sie nur eine Lösung: Die Magersucht. Eine Lösung, die sich als Fehllösung erweist: Paradoxien, Verleugnung und Utopien. Ausgehend von einem solchen Verständnis der Anorexie als Lösungsversuch wird in diesem Buch das Verhalten und Erleben anorektischer Frauen beschrieben, und es werden Wege aufgezeigt, wie konstruktive Lösungen für das eigentliche Problem dieser Frauen gefunden werden können.
"Die Anorexie ist eine ernst zu nehmende Krankheit. Aber sie ist, davon bin ich fest überzeugt, nicht Ausdruck von Selbstzerstörung, sondern Ausdruck eines verzweifelten Kampfes um das Recht und die Möglichkeit, das eigene Leben nach den eigenen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten. Wenn anorektische Menschen lernen, die Energie, die sie in die Krankheit investieren, in die Realisierung eines eigenen Lebensentwurfs umzulenken, können sie Wege aus dem goldenen Käfig finden."
Alexa Franke

Portrait

Alexa Franke ist Professorin für psychologische Therapie und Rehabilitation an der Universität Dortmund. Ihre Arbeitsschwerpunkte und Veröffentlichungen stammen aus den Bereichen psychosoziale Versorgung, Psychosomatik und Gesundheitsforschung. Daneben arbeitet sie als Therapeutin in freier Praxis.

EAN: 9783407221438
ISBN: 3407221436
Untertitel: Anorexie verstehen und behandeln. 'Beltz Taschenbücher'. 3. , überarbeitete Aufl. Mit teils farbige Abbildungen und Tabellen.
Verlag: Beltz GmbH, Julius
Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Seitenanzahl: 202 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben