EBOOK

Werkausgabe 8. Der Butt


€ 22,50
 
gebunden
Noch nicht erschienen
August 2011

Beschreibung

Portrait

Günter Grass wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig geboren, absolvierte nach der Entlassung aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft eine Steinmetzlehre, studierte dann Grafik und Bildhauerei in Düsseldorf und Berlin. 1956 erschien der erste Gedichtband mit Zeichnungen, 1959 der erste Roman 'Die Blechtrommel'. 1965 erhielt der Autor den Georg-Büchner-Preis, 1994 den Karel-Capek-Preis. 1999 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen und 2009 wurde er zum Ehrenpräsidenten des P.E.N. ernannt. Günter Grass starb am 13. April 2015 in Lübeck.
EAN: 9783882434897
ISBN: 3882434899
Untertitel: N. - Auflage.
Verlag: Steidl Gerhard Verlag
Erscheinungsdatum: August 2011
Seitenanzahl: 704 Seiten
Format: gebunden

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Literatennis - 30.04.2009, 16:46
Märchen - Parodie
Der Butt, Satire, Ironie und unglaubliche Phantasie auf jeder Seite. Werde ich als Leser ,Auf den Arm genommen"? Ein braver Fischer sollte diese Zeilen meiden.Aber ein gekonnter Angler darf sich in diese Wortansammlungen und Satzzusammenstellungen herein wagen. Eine Bedingung; er muß genau lesen und den Sinn für sich selbst wirken lassen. Hilfreich sind nicht nur Kochkenntnisse. Nützlich ist seine Eigenkritikfähigkeit. Nein, keine Selbstaufgabe. Nur die Männlichkeit nach ganz hinten stellen. Ich bin nicht sicher, ob dieses Buch immer so gelesen, wie es geschrieben worden ist. Dann hätte es sicherlich mehr Aufsehen eregt.Oder hat es das?