EBOOK

eHealth, Care and Quality of Life


€ 77,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2013

Beschreibung

Beschreibung

The debate over eHealth is alive as never before. Supporters suggest that it will result in dramatic innovations in healthcare, including a giant leap towards patient-centered care, new opportunities to improve effectiveness, and enhanced wellness and quality of life. In addition, the growing market value of investments in health IT suggests that eHealth can offer at least a partial cure for the current economic stagnation.  Detractors counter these arguments by claiming that eHealth has already failed: the UK Department of Health has shut down the NHS National Program for IT, Google has discontinued its Health flagship, and doubts have arisen over privacy safeguards for both patients and medical professionals. This book briefly explains why caregivers, professionals, technicians, patients, politicians, and others should all consider themselves stakeholders in eHealth. It offers myth-busting responses to some ill-considered arguments from both sides of the trench, in the process allowing a fresh look at eHealth. In addition, it describes how the technical failures of previous eHealth systems can be avoided, examines the legal basis of eHealth, and discusses associated ethical issues.¿  

Inhaltsverzeichnis

1 Introduction: The debate over eHealth.
2 Definitions of eHealth.
3 An introduction to the technological basis of eHealth.
4 eHealth and me: The implications of the Net for health care relationships.
5 Legally eHealth.
6 EU support to eHealth and cost-benefits.
7 No (e)Health without (e)Research.
8 eHealth policy.
9 The high-tech face of eHealth.
10 The data-driven revolution of healthcare.
11 eEducation and eHealth: a call for action.
12 Conclusions.

Innenansichten

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9788847052536
Untertitel: 2014. Auflage. 16 schwarz-weiße und 12 farbige Abbildungen, 5 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie. eBook. Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 3.
Verlag: Springer Milan
Erscheinungsdatum: November 2013
Seitenanzahl: xvi220
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben