EBOOK

Der Wörlitzer Garten. Eine Bildreise


€ 12,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2003

Beschreibung

Beschreibung

Mitten in Sachsen-Anhalt befindet sich eines der schönsten Landschaftskunstwerke Deutschlands: der Wörlitzer Garten. Unweit der Städte Dessau und Wittenberg errichteten Fürst Franz von Anhalt-Dessau und sein Architekt Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff ab 1764 den ersten englischen Garten auf dem europäischen Festland. Es entstand eine Traumwelt aus fremdartigen Pflanzen, geheimnisvollen Grotten und Gebäuden. Klassizistische wie neugotische Bauwerke künden vom Beginn neuer Entwicklungen in der deutschen Architekturgeschichte. Reinhard Alex, in den staatlichen Schlössern und Gärten Wörlitz-Oranienbaum-Luisium tätig, führt den Leser durch "seinen" Garten, veranschaulicht die tiefgründige Symbolik der Landschaftskomposition und erläutert Entstehung sowie heutigen Zustand der Anlage. Ein Gartenführer von A bis Z und die historische Beschreibung einer Gondelfahrt laden ein und geben Tips für einen Besuch des Parks. Die Farbaufnahmen von Ulrike Romeis und Josef Bieker zeigen die ganze Vielfalt und Pracht des Wörlitzer Gartens.

Portrait

Reinhard Alexgeb. 1945, studierte Kunsterziehung, Geschichte und Kunstgeschichte in Leipzig. War von 1978 bis 2010 an den Staatlichen Schlössern und Gärten Wörlitz-Oranienbaum-Luisium als Abteilungsleiter bei der Kulturstiftung DessauWörlitz tätig. Publikationen vor allem zu den Schlössern und Gärten des Dessau-Wörlitzer Kulturkreises.
EAN: 9783892346272
ISBN: 3892346275
Untertitel: 'Eine Bildreise'. 6. , aktualisierte Neuaufl. 52 meist farbige Abbildungen, 1 Kte.
Verlag: Ellert & Richter Verlag G
Erscheinungsdatum: März 2003
Seitenanzahl: 96 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben