EBOOK

Beschwerdemanagement Excellence


€ 395,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2003

Beschreibung

Beschreibung

Die meisten Unternehmen wissen inzwischen: Nur wer professionell mit Beschwerden umgeht, kann Kunden auf Dauer binden. Wie aber sieht die Praxis tatsächlich aus? Die Studie "Beschwerdemanagement Excellence" präsentiert erstmals Informationen zum Stand des Beschwerdemanagements in deutschen Großunternehmen. Basis bildet eine Befragung von 149 Firmen aus dem Business-to-Consumer-Markt, die vom Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt unter Leitung von Prof. Dr. Bernd Stauss durchgeführt wurde.Die Ergebnisse zeigen deutlich, wie derzeit Beschwerdemanagement in den Unternehmen praktiziertwird, welche Aspekte dabei am wichtigsten sind undwo noch der größte Umsetzungsbedarf besteht.Geschäftsführer, Marketingleiter und Leiter von Kundenservice-Abteilungen finden hier fundierte Hilfen, um ihr eigenes Beschwerdemanagement zu bewerten, es weiterzuentwickeln und zu verbessern. Der Leser erhält nicht nur eine branchenübergreifende Darstellung, sondern auch Auswertungen für die Bereiche Banken, Versicherungen, Versorger, Automobil sowie Nahrungsmittel&Getränke.

Inhaltsverzeichnis

Management Summary der Ergebnisse - Strategische Relevanz des Beschwerdemanagements im Unternehmen - Der direkte Beschwerdemanagementprozess - Der indirekte Beschwerdemanagementprozess Rahmenfaktoren des Beschwerdemanagements - Weitere Handlungsfelder - Der Beschwerdemanagement Excellence Index mit Branchenhighlights (Banken, Versicherungen, Versorger, Automobil, Nahrungsmittel & Getränke)

Portrait

Univ.-Prof. Dr. Bernd Stauss ist Inhaber des Lehrstuhls für Dienstleistungsmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt der Katholischen Universität Eichstätt. Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen in den Feldern Dienstleistungsmarketing, Dienstleistungsqualität, Qualitätsmanagement im Dienstleistungsunternehmen, Management interner Dienstleistungen, Kundenbindung durch Zufriedenheits- und Beschwerdemanagement sowie E-Services.
Diplom-Kaufmann Andreas Schöler ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Bernd Stauss. Seine Forschungsschwerpunkte sind Beschwerde- und Kundenrückgewinnungsmanagement sowie Customer Relationship Management.

EAN: 9783409123839
ISBN: 3409123830
Untertitel: State-of-the-Art und Herausforderungen der Beschwerde-Management Praxis in Deutschland.
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Erscheinungsdatum: Januar 2003
Seitenanzahl: 321 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben