EBOOK

Kinder der Liebe


€ 11,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2003

Beschreibung

Beschreibung

Von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis nach dem Ersten Weltkrieg erstreckt sich die spannende und anrührende Geschichte zweier Familien, einer lothringischen und einer schwäbischen. Die eine ist streng katholisch, die andere evangelisch, trotzdem kommt es zwischen ihnen zu ehelichen Verbindungen. Aber in jeder Generation werden auch "Kinder der Liebe" geboren, sogar mit Beteiligung des Hochadels.Die Familie von Marie-Barbe und Adam zieht ins ferne Ruhrgebiet, der materiellen Sicherheit wegen. Die Söhne und Töchter wachsen heran, und es wiederholt sich das Muster von der besorgt eingreifenden Mutter und den "Kinder der Liebe", die sich nicht verbieten lassen."Kinder der Liebe" ist ein lebensechter Familienroman, der auch die Sitten im Wandel der Zeiten spiegelt. Die Autorin zeichnet die Figuren und ihre Schicksale liebevoll und mit feinem Humor.

Portrait

Geboren im Ruhrgebiet (Duisburg). Nachdem unser Haus 1943 von einer Luftmine zerstört wurde, zogen wir nach Bayern, wo ein Verwandter uns eine Bleibe verschaffte, wie auch den Einmarsch der Amerikaner bei Kriegsende erlebten. Nach dem Kriege arbeitete ich - von Beruf Medizinische Technische Assistentin - in einem oberbayerischen Krankenhaus ging aber von dort nach Frankfurt am Main, da ich mit dem Staatsexamen nicht fertig war und die Universität Frankfurt ihr Institut geöffnet hatte. Staatsexamen 1949. Hier lernte ich auch mein Mann kennen, wir heirateten. Er war Arzt. Inzwischen ist er verstorben Kurz darauf ist auch meine einzige Tochter verstorben. Das Schreiben hat mir geholfen, mit Alleinsein besser fertig zu werden.
EAN: 9783833000164
ISBN: 3833000163
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Februar 2003
Seitenanzahl: 128 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben