EBOOK

Arab Spring


€ 23,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2014

Beschreibung

Beschreibung

The events of the Arab Spring presented a dramatic reconstitution of politics and the public sphere through their aesthetic and performative uses of public space. Mass demonstrations have become a new global political form, grounded in the localization of globalizing processes, institutions, and relationships. This volume delves beneath the seemingly chaotic nature of events to explore the structural dynamics underpinning popular resistance and their support or suppression. It moves beyond what has usually been defined as Arab Spring nations to include critical views on Bahrain, the Palestinian territories, and Turkey. The research and analysis presented explores not just the immediate protests, but also the historical realization, appropriation, and even institutionalization of these critical voices, as well as the role of international criminal law and legal exceptionalism in authorizing humanitarian interventions. Above all, it questions whether the revolutions have since been hijacked and the broad popular uprisings already overrun, suppressed, or usurped by the upper classes.

Inhaltsverzeichnis

Introduction: The Arab Spring: Revolutions or 1848 Reaction?
Kjetil Fosshagen
Chapter 1. Tahrir as Heterotopia: Spaces and Aesthetics of Egyptian Revolution
Paola Abenante
Chapter 2. Beyond the Arab Spring: The Aesthetics and Poetics of Popular Revolt and Protest, 2010-2012
Pnina Werbner, Martin Webb and Kathryn Spellman-Poots
Chapter 3. Emergency Law and Hypergovernance: Human Rights and Regime Change in the Arab Spring
Michael Humphrey
Chapter 4. The Promises and Limitations ­­of Economic Protests in the West Bank
Sohbi Samour
Chapter 5. Stability or Democracy? The Failed Uprising in Bahrain and the Battle for the International Agenda
Thomas Fibiger
Chapter 6. The Turkish Model for the Arab Spring: The Corporate Moralist State
Kjetil Fosshagen
Notes on Contributors

Portrait

Kjetil Fosshagen teaches in the Department of Social Anthropology at the University of Bergen.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781782384663
Untertitel: Uprisings, Powers, Interventions. 1. Auflage. EPUB. Sprache: Englisch.
Verlag: Berghahn Books
Erscheinungsdatum: März 2014
Seitenanzahl: 122 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben