EBOOK

Klang - Bild - Sprache


€ 29,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2014

Beschreibung

Beschreibung

Der Band versucht, an exemplarischen Beispielen
die diversen Funktionen und Repräsentationsmodi
von Musik, Klang und Geräusch in der zeitgenössischen
Literatur, dem experimentellen Hörspiel
sowie dem Film zu rekonstruieren. Die thematische
Spannweite der Untersuchungen reicht von
(musik)ästhetischen, semiotischen und linguistischen
Fragestellungen, u¿ber kulturgeschichtliche
Aspekte des Musikalischen zu psychoanalytischen
Implikationen des akustisch-auditiven Stimm- und
Hörraumes. In sechs Einzelanalysen zu Gert Jonke,
Peter Handke, Edgar Reitz, Georges Perec, Wim
Wenders und Marcel Beyer werden dabei höchst
singuläre Modelle literarischer und filmischer Intermedialität
sichtbar

Inhaltsverzeichnis

Vorbemerkung


Einleitung


Kapitel I
"Ich bin der Welt abhanden gekommen".
Zum Ort der Musik im Erzählwerk Gert Jonkes


Kapitel II
Die Wiederkehr der Aura.
Musik, Literatur und Medien in Peter Handkes Versuch über die Jukebox


Kapitel III
Verstimmungen.
Musik, Politik und Gesellschaft nach 1945 und Edgar Reitz' Die Zweite Heimat


Kapitel IV
Intermediale Grenzgänge.
Technologie, Sprache und Musik in Georges Perecs Hörspiel Die Maschine


Kapitel V
Als die Bilder hören lernten.
Musik, Ton, Avantgardeästhetik und Geschlechterkonfiguration in Wim Wenders' Lisbon Story


Kapitel VI
Topophonie des Faschismus.
Versuch über Marcel Beyers Flughunde


Literaturverzeichnis

Drucknachweise

Portrait

Ulrich Schönherr studierte Philosophie und Germanistik in Frankfurt und New York und lehrt heute als Professor für neuere deutsche Literatur und Komparatistik am Haverford College in Philadelphia. Er ist der Autor einer Monographie zu Gert Jonke sowie zahlreicher Aufsätze zur Ästhetik und Literatur der Moderne.
EAN: 9783849810344
ISBN: 3849810348
Untertitel: Musikalisch-akustische Konfigurationen in der Literatur und im Film der Gegenwart. 1 Erstauflage.
Verlag: Aisthesis Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2014
Seitenanzahl: 196 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben