EBOOK

Die Proliferation von Massenvernichtungswaffen am Beispiel Irak und Iran


€ 38,00
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juli 2014

Beschreibung

Beschreibung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Die vorliegende Magisterarbeit zum Thema ¿Die Proliferation von Massenvernichtungswaffen am Beispiel Irak und Iran¿ erörtert die Problematik von Entstehung, Entwicklung und Einsatz chemischer, biologischer und atomarer Waffen. Trotz aller Bestrebungen der internationalen Gemeinschaft, Massenvernichtungswaffen zu verbannen, besteht heute für viele Staaten zunehmend die Möglichkeit, Massenvernichtungswaffen zu erwerben oder diese selbst herzustellen. Um dem Leser ein besseres Verständnis der Proliferationsproblematik zu ermöglichen, wird einleitend im ersten Kapitel dieser Arbeit eine Darstellung über die historische Entwicklung von biologischen/biotoxischen, chemischen und atomaren Waffen sowie deren Einsätzen vorausgeschickt.
Im Folgenden Teil wird konkret dargestellt, welche Übereinkommen zur Nonproliferation von ABC-Waffen abgeschlossen wurden und welche Motive überhaupt zu deren Weiterverbreitung geführt haben und heute noch führen. In diesem Zusammenhang werden die Proliferationsursachen, insbesondere bezogen auf den Nahen Osten, konkret an den Beispielstaaten Iran und Irak herausgestellt. Ebenso wird ermittelt, welche Gründe es für die Lieferländer gibt, Proliferatoren zu unterstützen. Besonders eingegangen wird hierbei auf die ehemalige UdSSR bzw. Rußland. Dabei wird auf politische und wirtschaftliche Hintergründe sowie die Wichtigkeit des internationalen Ansehens eingegangen.
Das dritte Kapitel zeigt im einzelnen die ABC-Programme der Staaten Iran und Irak auf. In diesem Teil der Arbeit wird detailliert auf die Beschaffung der einzelnen Kategorien von Massenvernichtungswaffen im Kontext der staatlichen Interessen Irans und Iraks eingegangen. Einige Beispiele im Hinblick auf den Erwerb der Produkte und Vorprodukte und zur Herstellung von ABC-Waffen sollen dies verdeutlichen. Zudem wird der Stand der Ausbreitung von Massenvernichtungswaffen und ballistischer Trägersysteme dargelegt.
Im anschließenden Kapitel werden Exportkontrollbemühungen - deren Grenzen kurz skizziert werden - behandelt. Die wichtigen Fragen der technologischen und politischen Aspekte werden herausgestellt sowie das stets aktuelle Problem illegaler Beschaffung von Spaltmaterial und Wissenstransfer. Hier wird in erster Linie auf das immer wiederkehrende Thema der dual-use-Aspekte hingewiesen.
Die Thematik der Sicherheitsperzeption potentiell bedrohter Staaten im fünften Kapitel stellt in Anlehnung an die Problematik der Exportkontrollen die regionalen und überregionalen Auswirkungen im Nahen und Mittleren Osten durch den Besitz von Massenvernichtungswaffen dar. Hier werden die Ängste der Anrainerstaaten sowie die Bedrohung der Industrienationen bzw. der internationalen Gemeinschaft dargelegt.
Nicht zuletzt können Unruhen und aggressives Potential auch von Seiten nichtstaatlicher Gruppierungen, so z. B. Terrororganisationen - ob privat motiviert oder staatlich angeheuert - ausgehen und sich Massenvernichtungswaffen zunutze machen. Diese weitere potentielle Bedrohung wird im sechsten und letzten Kapitel der hier vorliegenden Magisterarbeit behandelt.
Abschließend beleuchten die Schlußbemerkungen noch einmal die zentralen Themen der vorangegangen Kapitel. So werden noch mal insbesondere Aspekte der dual-use-Problematik, die Probleme der Exportkontrollen sowie Bedrohungswahrnehmung im Nahen und Mittlleren Osten, nicht zuletzt auch durch Terrororganisationen, kritisch angesprochen.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
EINLEITUNG4
1.ÜBERBLICK ÜBER DIE HISTORISCHE ENTWICKLUNG VON MASSENVERNICHTUNGSWAFFEN UND DEREN EINSÄTZEN9
1.1ENTWICKLUNG UND EINSATZ CHEMISCHER WAFFEN9
1.2ENTWICKLUNG UND EINSATZ BIOLOGISCHER/BIOTOXISCHER WAFFEN15
1.3ENTWICKLUNG UND EINSATZ VON NUKLEARWAFFEN20
2.MOTIVE, EINSATZ UND VERSUCHE ZUR VERHINDERUNG DER PROLIFERATION VON ABC-WAFFEN24
2.1ÜBEREINKOMMEN ZUR VERHINDERUNG VON EINSATZ UND PROLIFERATION VON ABC-WAFFEN24
2.2GRUNDLEGENDE PROLIFERATIONSURSACHEN IM NAHEN OSTEN29
2.2.1Motive des Proliferators Irak32
2.2.2Motive des Proliferators Iran35
2.3MOTIVE DER UNTERSTÜTZER VON PROLIFERATOREN39
3.DAS IRAKISCHE UND IRANISCHE ABC-WAFFEN-PROGRAMM43
3.1DAS IRAKISCHE ABC-WAFFEN-PROGRAMM43
3.1.1Nuklearwaffen46
3.1.2Bio-Toxin-Waffen53
3.1.3Chemische Waffen57
3.1.4Raketenprogramm62
3.2DAS IRANISCHE ABC-WAFFEN-PROGRAMM67
3.2.1Nuklearwaffen70
3.2.2Bio-Toxin-Waffen76
3.2.3Chemische Waffen78
3.2.4Raketenprogramm84
4.PROBLEME DER EXPORTKONTROLLE90
4.1TECHNOLOGISCHE PROBLEME90
4.2POLITISCHE PROBLEME93
4.3ILLEGALE BESCHAFFUNG VON SPALTMATERIAL UND WISSENSTRANSFER94
5.SICHERHEITSPERZEPTION POTENTIELL BEDROHTER STAATEN98
5.1BESITZ VON MVW -REGIONALE AUSWIRKUNGEN IM NAHEN UND MITTLEREN OSTEN98
5.2BESITZ VON MVW - ÜBERREGIONALE AUSWIRKUNGEN100
5.3DIREKTE BEDROHUNG DER INDUSTRIENATIONEN DURCH MVW102
6.TERRORISMUS MIT MASSENVERNICHTUNGSWAFFEN103
6.1TERRORISMUS MIT ABC-WAFFEN - PRO UND CONTRA104
6.2KONSEQUENZEN106
SCHLUßBEMERKUNGEN108
ANHANG118
ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS125
LITERATURVERZEICHNIS127
GEDRUCKTE QUELLEN127
DOKUMENTE AUS DEM INTERNET138

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783832459918
Untertitel: Dateigröße in MByte: 9.
Verlag: Diplomica Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2014
Seitenanzahl: 147 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben