EBOOK

Kein Lolli für den Mörder


€ 10,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
März 2003

Beschreibung

Beschreibung

Eigentlich will sich die einunddreißigjährige Erzieherin Sam nur das Schloss ansehen, in dem das renommierte Auktionshaus Rebmann Antiquitäten versteigert. Dort versehentlich die Leiche des Senior-Chefs zu entdecken, ist die erste unangenehme Überraschung. Die zweite folgt in Gestalt der unkonventionellen, fast sechzigjährigen Angestellten Viktoria, die den Mord an ihrem Chef unbedingt selbst aufklären will. Ein Blutfleck auf Sams Bluse und zweifelhafte Indizien lassen sie unter Tatverdacht geraten. Um ihre Unschuld beweisen zu können, lässt sie sich überreden mit Viktoria und deren Sohn Olli den Mörder zu suchen. Die Spur führt nach La Palma, wo die beiden gegensätzlichen Amateurdetektivinnen prompt in Schwierigkeiten geraten ...

Portrait

Chris Bienert wurde 1955 geboren und lebt mit ihrer Familie in der Region Hannover. Sie hat in verschiedenen Berufen gearbeitet, als Erzieherin, Journalistin, Dozentin, im Buchhandel, u.a.. Sie ist mit Lyrik und Kurzgeschichten in zahlreichen Anthologien vertreten, schreibt außerdem Krimis, Romane und Kindergeschichten und wurde mit einem Krimi-Förderpreis ausgezeichnet. Die Autorin macht auch Naturfotos und betreibt einen Kleinverlag.
EAN: 9783831145515
ISBN: 3831145512
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: März 2003
Seitenanzahl: 164 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben