EBOOK

Annas Farben


€ 16,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
März 2003

Beschreibung

Beschreibung

Anna hätte die Begabung zur Künstlerin, traut sich aber nicht. Statt dessen arbeitet sie unzufrieden als Computergrafikerin. Da taucht ihr lange verschollener Bruder Udo auf. Er macht Anna einen ungeheuerlichen Vorschlag: Er möchte sie klonen, um der erste zu sein, der einen Menschen-Klon schafft. Damit wirft er Annas gesamtes leben durcheinander: die kriselnde Beziehung zur Lebenspartnerin Tania, Freundschaften und Arbeit. Aber auch Udo muss sich plötzlich mit existentiellen Problemen herumschlagen, denn Annas Gene bergen Überraschungen.

Portrait

Ariane Rüdiger (geb. 1958) lebt als Journalistin und Schriftstellerin in München. Bisher sind von ihr zwei Romane erschienen: "Frosch Aszendent Tausendfüßler" (2. Auflage 2000) und "Frau sucht Frau nur für das Eine" (2002), beide Querverlag, Berlin. Weiterhin hat Ariane Rüdiger Beiträge in diversen Anthologien veröffentlicht, schreibt für IT-Fachmagazine und Szenepublikationen, arbeitet am Online-Tagebuch Tage-Bau (www.tage-bau.de) mit und betreibt die Website "Arianes Literaturwerkstatt".
EAN: 9783833002090
ISBN: 3833002093
Untertitel: Eine Familiengeschichte aus dem Klonzeitalter. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: März 2003
Seitenanzahl: 256 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben