EBOOK

The Financial Crisis in Constitutional Perspective


€ 101,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2012

Beschreibung

Beschreibung

This volume presents the first thorough sociologically-informed legal analysis of the financial crisis which unfolded in 2008. It combines a multitude of theoretically informed analyses of the causes, dynamics and reactions to the crisis and contextualises these within the general structural transformations characterising contemporary society. It furthermore explores the constitutional implications of the crisis and suggests concrete changes to the constitutional set-up of contemporary society.Although the question of individual responsibility is of crucial importance, the central idea animating the volume is that the crisis cannot be reduced to a mere failure of risk perception and management for which individual and collective actors within and outside of financial organisations are responsible. The 2008 crisis should rather be understood as a symptom of far deeper structural transformations. For example contemporary society is characterised by massive accelerations in the speed with which societal processes are reproduced as well as radical expansions in the level of globalisation. These transformations have, however, been asymmetrical in nature insofar as the economic system has outpaced its legal and political counterparts. The future capability of legal and political systems to influence economic reproduction processes is therefore conditioned by equally radical transformations of their respective operational forms and self-understanding. Potentially the 2008 crisis, therefore, has far-reaching constitutional implications.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847316660
Untertitel: The Dark Side of Functional Differentiation. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2012
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben