Reasoning with Law

€ 101,99
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2010



The reader is invited to follow a route that visits Fish's view of theory and practice, Raz's legal reasoning thesis, theoretical models of judicial review, Dworkin's right answer thesis, the law of the excluded middle and Lukasiewicz's development of three-valued logic, Wittgenstein's language games, and Moore's metaphysical realism. The destination is the practice at the heart of legal reasoning. It is suggested that this manifests the way in which the limitations of language and the incompleteness of human experience allow the opportunity for coherent development of the law and at the same time produce an inherent incoherence within the law.The central part of the book seeks to demonstrate how the problems of understanding legal reasoning replicate difficulties encountered in the philosophy of language, but challenges the attempts that have been made to harness approaches from within that discipline to illuminate legal reasoning. Instead it is argued that law provides an unrivalled test-bed for examining the limits of the capacity of our words, and that the study of law may be used to confront in a robust and illuminating manner the limitations of that discipline.The final chapter considers some of the implications of recognising the incoherence at the heart of legal reasoning, commenting on an institutional approach to law, the legitimacy of law, legal definitions, different approaches to legal reasoning, the role of appellate courts, the general possibility of providing a theoretical model of law, the use of legal rules, and the nature of law's critical aperture.The book should be of interest to advanced undergraduate students (particularly on jurisprudence courses), postgraduate students, academics, and practitioners concerned to reflect on the nature of the discipline they practice.


Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847310644
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2010
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben