EBOOK

Child Support


€ 71,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2010

Beschreibung

Beschreibung

Written by one of the UK's leading scholars of welfare law, this book analyses the current child support legislation in its broader historical and social context, synthesising both doctrinal and socio-legal approaches to legal research and scholarship. The book draws on the historical and legal literature on the Poor Law and the development of both the public and private law obligation of child maintenance. Modern child support law must also be considered in the context of both social and demographic changes and in the light of popular norms about child maintenance liabilities. The main part of the book is devoted to an analysis of the modern child support scheme, and the key issues are addressed: the distinction between applications in 'private' and 'benefit' cases and the extent to which the courts retain a role in child maintenance matters; the basis for, and the justification for, the exception from the obligation for parents with care on benefit to co-operate with the Child Support Agency where they fear 'undue harm or distress'; the assessment of income for the purposes of the formula and the evidential difficulties this entails; the tension between the formula, which ignores the parent with care's income, and the demands of distributive justice; the further conflict between the formula, under which liability is capped only for the very wealthy, and the traditional approach of private law, which is premised on children being entitled to maintenance rather than a share in family wealth; the treatment of special cases under the formula by way of 'variations' (formerly 'departures'); the nature of decision-making and the scope for appeals; and the efficacy of the provisions relating to collection and enforcement.This book has been shortlisted for the 2007 SLSA Book Prize.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847312846
Untertitel: Law and Policy. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2010
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben