EBOOK

Incivilities


€ 71,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2010

Beschreibung

Beschreibung

Prohibitions against offensive conduct have existed for many years, but their extent and use was on the decline. Recently, however, several jurisdictions, including England and Wales, have moved to broaden the reach and severity of measures against incivilities. New measures include expanded targeting of unpopular forms of public conduct, such as begging, and legislation authorising magistrates to issue prohibitory orders against anti-social behaviour. Because these quality-of-life prohibitions can be so restrictive of personal liberties, it is essential to develop adequate guiding and limiting principles concerning State intervention in this area.This book addresses the legal regulation of offensive behaviour. Topics include: the nature of offensiveness; the grounds and permissible scope of criminal prohibitions against offensive behaviour; the legitimacy of civil orders against incivilities; and identifying the social trends that have generated current political interest in preventing incivilities through intervention of law.These questions are addressed by eleven distinguished philosophers, criminal law theorists, criminologists, and sociologists. In an area that has attracted much public comment but little theoretical analysis to date, these essays develop a fuller conceptual framework for debating questions about the legal regulation of offensive behaviour.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847312839
Untertitel: Regulating Offensive Behaviour. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2010
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben