EBOOK

Regulating Social Europe


€ 83,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2010

Beschreibung

Beschreibung

A large part of the legal debate about European social integration has been focussed on social dialogue, and in particular on the role of European collective agreements, as formerly regulated by the Maastricht Agreement on Social Policy, but now incorporated into the Amsterdam Treaty. In this volume, an attempt is made to conceptualise the function of European collective bargaining, based on an analysis of the Treaty provisions specifically dealing collective bargaining, but going beyond the Treaty in several respects. Taking an inter-disciplinary approach, the book seeks to broaden the analysis of European collective bargaining, placing it within the broader institutional context of the phenomenon usually referred to as 'EC regulatory deficit'. Against this background the author gives proper recognition to the different factors - legal, theoretical, institutional, political and industrial-relations oriented - which converge in the field of European collective bargaining.The author concludes that in the overall context of a general redefinition of Community regulatory strategies, European collective bargaining should be viewed not as evidence of an incomplete supranational legal pluralism but rather as a construction of Community law.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847310811
Untertitel: Reality and Myth of Collective Bargaining in the EC Legal Order. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2010
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben