EBOOK

Whose Freedom, Security and Justice?


€ 139,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2010

Beschreibung

Beschreibung

This book brings together contributions from some of the leading authorities in the field of EU immigration and asylum law to reflect upon developments since the Amsterdam Treaty and, particularly, the Tampere European Council in 1999. At Tampere, Heads of State and Government met to set guidelines for the implementation of the powers and competences introduced by the Amsterdam Treaty and make the development of the Union as an area of freedom, security and justice a reality.Since 1999, a substantial body of law and policy has developed, but the process has been lengthy and the results open to critique. This book presents a series of analyses of and reflections on the major legal instruments and policy themes, with the underlying question, to what extent the ideals held out of 'freedom, security and justice accessible to all', are in fact reflected in these legislative and policy developments. Has freedom from terrorism and the spectre of illegal or irregular migration, and increasingly strict border securitisation and surveillance overshadowed the freedom of the migrant to seek entry or residence for legitimate touristic, work, study, or family reasons, a secure refuge from persecution, and effective access to justice? In 2004, the Heads of State and Government presented a programme for the next stage of development in these areas, the Hague Programme, and the Directives and Regulations that have been agreed are now being transposed and applied in Member States legal systems. What are the main challenges in the years ahead as the Hague Programme and the existing legislative acquis are implemented?

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847313669
Untertitel: EU Immigration and Asylum Law and Policy. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2010
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben