EBOOK

The Transformation of Labour Law in Europe


€ 93,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
September 2009

Beschreibung

Beschreibung

The labour laws of European democracies all underwent major transformations in the seven decades after the Second World War. Following reconstruction, these laws became an essential element in the building of welfare states; in the 1980s and 1990s they were the target of neo-liberal deregulation; and at the beginning of the 21st century new 'flexible' labour laws have attempted to integrate economic and social policy. This book, a sequel to 'The Making of Labour Law in Europe- A Comparative Study of Nine Countries up to 1945' (ed. B Hepple), compares the similarities and differences in the ways in which EU Member States reflected and shaped these general developments, in the context of economic, social and political changes over the period 1945-2004.Note: the Publishers are issuing a reprint of the first volume, 'The Making of Labour Law in Europe - A Comparative Study of Nine Countries up to 1945' to coincide with publication of the sequel.The great strength of the collection is on the focus on context, with chapters looking at developments in labour market trends and structures of worker represntation.Whilst probably not a book for a general readership, this is by no means an exclusively academic text. There is much of interest for active trace unionists and those with an interest in pan-European developments affecting workers.Darren O'GradyEuropean ReviewSummer Issue 2010

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847315359
Untertitel: A Comparative Study of 15 Countries 1945-2004. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: September 2009
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben