EBOOK

Criminology and Archaeology


€ 83,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2009

Beschreibung

Beschreibung

This collection is the product of a collaborative venture between criminologists and archaeologists concerned with the international market in illicit antiquities. It examines the state of regulation in the antiquities market, with a particular focus on the UK's position, but also with reference to the international context more generally.Looting happens routinely and many countries have rich deposits of cultural material. The list of source countries is long, but the most high profile cases of looting have been in respect of Egypt, Italy, Peru, Mexico, Greece, Turkey, and China. Antiquities are highly collectable, and there are several prominent international centres for trade, most notably London, New York, Paris, Brussels, Hong Kong, Geneva and Bangkok, but the market operates across national borders.It is within the complex international and local regulatory context that the essays presented here emerge, focusing upon three areas in particular: the demand for looted antiquities; the supply of cultural artefacts which originate in source countries; and regulation of the international market in antiquities.Criminology has long been interested in transnational crime and its regulation. Archaeologists' concerns lie in the destructive consequences of antiquities looting, which erases our knowledge of the past. In the papers presented here both disciplines present new data and analysis to forge a more coherent understanding of the nature and failings of the regulatory framework currently in place to combat the criminal market in antiquities.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847315465
Untertitel: Studies in Looted Antiquities. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: November 2009
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben