EBOOK

Die Tasche aus Vancouver


€ 17,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2010

Beschreibung

Beschreibung

Vancouver in den 80er Jahren - diese Stadt wurde für eine junge Schweizerin zum Ort ihrer ersten großen Liebe und der Begegnung mit wahren Freundschaften.

In dieser Geschichte erzählt die Autorin von den schönsten Momenten, aber zugleich auch bittersten Erfahrungen ihres Lebens.

Lisa, ein schüchternes 19-jähriges Schweizer Mädchen, erfüllt sich den Traum vom Sprachaufenthalt in Kanada. Naiv nimmt sie die große Herausforderung an und bricht aus ihrem Mauerblümchendasein aus. Bei ihrer Gastfamilie in Vancouver erfährt sie die ersten Mentalitätsunterschiede. Jeden Tag lernt sie Neues und auch Spannendes kennen, wird aber auch plötzlich mit unangenehmen Dingen konfrontiert. Sie schließt sehr schnell Freundschaft mit kanadischen Studenten und trifft dabei auf ihre erste große Liebe: Josh. Sie verbringen eine kurze und unbeschwerte Zeit zusammen, bis Lisa Opfer einer brutalen Vergewaltigung wird.

Die Autorin schildert in Romanform eigene einschneidende Erlebnisse.

Lisa Borg hatte jahrelang alle Erinnerungen, die guten und die schlechten, in eine Tasche gepackt und sie tief in sich auf die Seite gestellt. Sie begann ein neues Leben, mit einem neuen Mann. Heute ist sie glücklich mit ihrer Familie. Doch erst jetzt konnte die Autorin über all die wunderbaren Erfahrungen der ersten großen Liebe und über die tiefen Freundschaften damals in Kanada berichten; und auch über das Verbrechen der Vergewaltigung.

Viele Vergewaltigungsopfer schaffen es nicht, in ihrer Situation aus der Dunkelziffer hervorzutreten. Die Autorin möchte mit diesem Buch und auch in Form von Gesprächen mit Jugendlichen an Schulen, sowie der Teilnahme an Themenveranstaltungen, Präventionsarbeit leisten.

Portrait

Lisa Borg wurde 1963 in Schaffhausen, in der Schweiz, geboren. Sie erlebte unbeschwerte Jugendjahre. Nach den üblichen Schulen folgte eine kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt auf Sprachen. Danach Sprachaufenthalt in Kanada. Die Autorin lebt heute mit ihrer Familie auf dem Lande in der Nähe von Schaffhausen.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783905802047
Untertitel: Autobiografischer Roman.
Verlag: Theodor Boder Verlag
Erscheinungsdatum: November 2010
Seitenanzahl: 492 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben