EBOOK

Home Equity and Ageing Owners


€ 109,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
April 2013

Beschreibung

Beschreibung

The growing use of housing equity to support a range of activities and needs raises complex issues, particularly for older owners. In an environment in which older owners are pushed towards housing equity transactions to meet income and welfare costs, they are required to make choices from a complex and sometimes bewildering range of options. The transactions which facilitate the use of home equity as a resource to spend in later life¿from "trading down" and "ordinary" secured and unsecured debt to targeted products including reverse/lifetime mortgages, home reversion plans and sale-and-rentback agreements¿raise important legal and regulatory issues.This book provides a contextual analysis of the financial transactions that older people enter into using their housing equity. It traces the protections afforded to older owners through the "ordinary" law of property and contract, as well as the development of specific regulatory protections focused on targeted products. The book employs the notion of risk to highlight the nature and causes of the "situational" vulnerabilities to which older people are now subject as "consumers" of housing equity, showing that the older owner's personal situation is crucial in determining whether and why they may seek to release equity, the options and products available to them, and the impact of harms resulting from adverse transactions.The book critically evaluates the extent to which this context is incorporated in the legal frameworks through which these transactions are governed, as a measure of the "appropriateness" of existing legal provision, as well as considering the arguments surrounding "special protection" for older owners in housing equity transactions.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847319012
Untertitel: Between Risk and Regulation. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: April 2013
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben