EBOOK

Self-Defence in Criminal Law


€ 103,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2010

Beschreibung

Beschreibung

This book combines a careful philosophical discussion of the rationale justifying self-defence with a detailed discussion of the range of statutory self-defence requirements, as well as discussions of numerous other relevant issues (i.e. putative self-defense, excessive self-defense, earlier guilt and battered women). The book argues that before formulating definitions for each aspect of self-defence (necessity, proportionality, retreat, immediacy, mental element, etc.) it is imperative to determine the proper rationale for self-defence and, only then to derive the appropriate solutions. The first part contains an in-depth discussion of why society allows a justification for acts but does not excuse the actor from criminal liability, and the author critically analyzes current theories (culpability of the aggressor; autonomy of the attacked person; protection of the social-legal order; balancing interests; choice of the lesser evil) and points out the weaknesses of each theory before proposing a new theory to explain the justification of self-defence. The new theory is that for the full justification of self-defence, a balance of interests must be struck between the expected physical injury to the attacked person and the expected physical injury to the aggressor, as well as the relevant abstract factors: the autonomy of the attacked person, the culpability of the aggressor, and the social-legal order. The author demonstrates how ignoring one or more of these factors leads to erroneous results and how the proposed rationale can be applied to develop solutions to the complex questions raised.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847312747
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2010
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben