Paths to Justice Scotland

€ 52,49
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2010



The publication in 1999 of Paths to Justice presented the results of the most wide-ranging survey of public use of and attitudes towards the civil justice system ever conducted in England and Wales by either an independent body or governmentagency. Paths to Justice in Scotland replicates that survey, focusing upon the experiences of ordinary citizens in Scotland as they grapple with the kinds of problems that could ultimately end in the civil courts. In an era of almost unprecedented interest in the resolution of civil disputes and in the procedures and public funding available to assist in the process thereremains a lacuna in terms of knowledge of public use of the civil justice system in Scotland which this major survey sets out to fill. In it, the authors identify how often people experience problems for which there might be a legal solution and how they set about solving them. Revealing crucial differences in the approach taken to different kinds of potential legal problems, the study describes the factors that influence decisions about whether and where to seek advice about problems, and whether and when to go to law. In addition to exploring experiences of courts, tribunals and ADR processes, the study also provides important insights into public confidence in the courts and the judiciary in Scotland. For the first time the study reveals the public's perspective on access to civil justice and makes a significant contribution to debate concerning public experience, expectations and needs when trying to resolve justiciable problems.


Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847311795
Untertitel: What people in Scotland think and do about going to Law. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2010
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben