EBOOK

Torture as Tort


€ 181,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2010

Beschreibung

Beschreibung

The controversial nature of seeking globalised justice through national courts has become starkly apparent in the wake of the Pinochet case in which the Spanish legal system sought to bring to account under international criminal law the former President of Chile, for violations in Chile of human rights of non-Spaniards. Some have reacted to the involvement of Spanish and British judges in sanctioning a former head of state as nothing more than legal imperialism while others have termed it positive globalisation. While the international legal and associated statutory bases for such criminal prosecutions are firm, the same cannot be said of the enterprise of imposing civil liability for the same human-rights-violating conduct that gives rise to criminal responsibility. In this work leading scholars from around the world address the host of complex issues raised by transnational human rights litigation.There has been, to date, little treatment, let alone a comprehensive assessment, of the merits and demerits of US-style transnational human rights litigation by non-American legal scholars and practitioners. The book seeks not so much to fill this gap as to start the process of doing so, with a view to stimulating debate amongst scholars and policy-makers. The book's doctrinal coverage and analytical inquiries will also be extremely relevant to the world of transnational legal practice beyond the specific question of human rights litigation.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781847311085
Untertitel: Comparative Perspectives on the Development of Transnational Human Rights Litigation. Sprache: Englisch.
Verlag: Hart Publishing Ltd
Erscheinungsdatum: Februar 2010
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben