EBOOK

Im Schatten der Burenwurst


€ 14,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juli 2003

Beschreibung

Beschreibung

Endlich sind sie wieder greifbar: die Geschichten von Zorro, dem Rächer der Würstelmänner, Herrn Quarglschmitt, der nicht in den Rind will, von Herrn Krabaths musikalischer Haar- und Bartpflege und vielen anderen Merkwürdigkeiten aus Wien.

Portrait

H. C. Artmann, 1921 geboren, im Dezember 2000 gestorben, unvergleichlicher Dichter und Doyen der österreichischen Gegenwartsliteratur, dessen autobiographische Skizze aus Malmö mit den Worten endet: " ... a gesagt, b gemacht, c gedacht, d geworden. Alles was man sich vornimmt, wird anders als man sichs erhofft ...". H. C. Artmann erhielt 1997 den Georg-Büchner-Preis.
EAN: 9783701713608
ISBN: 370171360X
Untertitel: Mit Zeichnungen von Ironimus. Zahlreiche Abbildungen.
Verlag: Residenz Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2003
Seitenanzahl: 154 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben