EBOOK

Internationalisation of Higher Education


€ 40,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2014

Beschreibung

Beschreibung

We are in the middle of a fundamental transformation of the global order which is challenging the supremacy of the USA, and to a certain extent of Europe, in economic and also in normative terms. The financial crisis has further accentuated this shift in the post-Cold War architecture, with emerging economies becoming an engine of globalisation. The chapters in this volume shed light on the role of higher education and its internationalisation in this context, focusing on the different regions of the world. The new role of international organisations like UNESCO is also examined. The empirical findings of these studies are part of a new research agenda in higher education studies, one that goes beyond a 'higher educationism' limiting itself to a simple description of institutional changes in this sphere in the light of internationalisation. The different case studies advance an interdisciplinary perspective, drawing on accounts from critical and postcolonial theory, international relations and international political economy. This perspective sheds light on the strategic selectivity of the transformation and the struggles related to this major transformation of higher education and its contribution to a new global architecture.This book was originally published as a special issue of Globalisation, Societies and Education.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781317979494
Untertitel: Towards a new research agenda in critical higher education studies. Sprache: Englisch.
Verlag: Taylor and Francis
Erscheinungsdatum: Oktober 2014
Seitenanzahl: 159 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben