EBOOK

Landors Cleanness: A Study of Walter Savage Landor


€ 63,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2014

Beschreibung

Beschreibung

Cleanness, both in the sense of a neoclassical stylistic purity and of an individual moral and political probity, was centrally important to Walter Savage Landors writing, both in his prose and poetry. At the same time, this commitment to purity was contaminated in a variety of eloquent and complicating uncleannesses: his own fiery temper and frequent rages; his sometimes scurrilous and sexually explicit Latin poems; and the innovative, compacted, proto-Modernistverse style of works such as his epic Gebir, as stylistically-tangled and potent a poem ever produced in the Romantic era. The present study, the first comprehensive study of Landors writing for nearly half a century, addresses the whole of Landors prodigious output over the seven decades of his writing life, in verse, prose, and drama, in English and Latin: from the brief lyrics by which (if at all) he is remembered today up to his idylls, tragedies, and epics; from his pamphlets and essays to historical novels like Pericles and Aspasia and the textual colossus of the Imaginary Conversations.Cleanness becomes the organising principle by which this heterogeneous and multivocal body of work is read. At once a survey of Landors output and life, a critically engaged reading of his work and an interrogation of the principles of poetry itself, Landors Cleanness seeks to reconfigure the map of Romantic andVictorian writing, and move Landors reputation at least some way in the direction of the eminence he once enjoyed: as a major writer of his time, both intensely characteristic of the nineteenth-century and startlingly relevant to the twenty-first.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780191035005
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: OUP Oxford
Erscheinungsdatum: November 2014
Seitenanzahl: 208 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben