EBOOK

New Challenges to Food Security


€ 38,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2014

Beschreibung

Beschreibung

Food security is high on the political agenda. Fears about societal insecurity due to food price increases and hunger, grave scenarios regarding the effects of climate change and general uncertainty about the impacts of investments in biofuels and so-call &quote;land grabbing&quote; on food prices and availability have meant that food security is now recognised as being a multifaceted challenge. This book is unique in that it will bring together analyses of these different factors that impact on food security. This volume will describe a range of different perspectives on food security, with an emphasis on the various meanings that are applied to food security &quote;crisis&quote;. The challenges to be reviewed include market volatility, climate change and state fragility. Analyses of responses to food security crises and risk will cover rural and urban contexts, arenas of national policy formation and global food regimes, and investment in land and productive technologies. This book is unique in two respects. First, it takes a step back from the normative literature focused on specific factors of, for example, climate change, agricultural production or market volatility to look instead at the dynamic interplay between these new challenges. It helps readers to understand that food security is not one discourse, but is rather related to how these different factors generate multiple risks and opportunities. Second, through the case studies the book particularly emphasises how these factors come together at local levels as farmers, entrepreneurs, consumers, local government officials and others are making key decisions about what will be done to address food security and whose food security will be given priority. The book will explore how food production and consumption is embedded in powerful political and market forces and how these influence local actions.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781136777608
Untertitel: From Climate Change to Fragile States. Sprache: Englisch.
Verlag: Taylor and Francis
Erscheinungsdatum: November 2014
Seitenanzahl: 378 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben