The Picture of Society in 'The Lottery' by Shirley Jackson

€ 2,99
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2014



Essay from the year 2008 in the subject American Studies - Literature, grade: A, , course: American Literature, language: English, abstract: Shirley Jackson¿s short story ¿The Lottery¿ was first published in the New Yorker, in 1948 and it aroused a lot of controversy among the newspaper¿s readers. Those who read Jackson¿s story were totally confused and unable to understand the author¿s intentions. In 1948 issue of the San Francisco Chronicle Jackson accounted for her reasons behind writing the story: Explaining just what I had hoped the story to say is very difficult. I suppose, I hoped, by setting a particularly brutal ancient rite in the present and in my own village to shock the story¿s readers with a graphic dramatization of the pointless violence and general inhumanity in their own lives. (Jackson in Kosenko 1985: 27) Although the author succeeded in startling the readers, the motives for portraying the American society in such a way were still unclear. Is there any correspondence between the writer¿s personal experiences and the image of society she depicts in ¿The Lottery¿? First of all, the village described in the story seems to be similar to a rural area in which Jackson lived when she wrote it. Secondly, the short story villagers¿ violence may have its origin in an incident from Shirley Jackson¿s life. She created the story after she had been pelted with stones by some school children while she had been going home. What is more, Lynette Carpenter makes the interesting remark that Jackson had a tendency to bestow her own features of character on her heroines.


Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783656846932
Untertitel: Sprache: Englisch. Dateigröße in KByte: 469.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: November 2014
Seitenanzahl: 6 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben