EBOOK

Wyatt Earp 22 - Western


€ 1,49
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Da, wo heute die endlosen Weizenfelder der großen Garden Ranch liegen, stand einst die Stadt Silver­lake. Ein Kistenholzort mit einer breiten Mainstreet und einigen Nebenstraßen. Die Brandnacht vom 2. Februar 1889 ließ jedoch nur noch verkohlte Häuserreste zurück, so grausam hatte das Feuer gewütet. Von dieser Zerstörung erholte sich die Stadt nicht mehr. Es gab keine Menschen mehr, die noch Mut hatten, wieder aufzubauen, neu anzufangen. Sie hatten es ja schon einmal tun müssen, ein Jahrzehnt vorher... Es mutet den Reisenden sonderbar an, wenn er auf der Anhöhe mitten in den goldgelben Weizenfeldern steht und über die große Talmulde schaut und daran denkt, daß hier einmal eine richtige Stadt gestanden hat. Eine Stadt, wie all die anderen Städte des weiten Westens. Mit einigen hundert Menschen, deren ganzes Schaffen, Hoffen, Leiden und Lieben mit dieser Stadt verbunden war. Es ist alles vom Erdboden verschwunden. Sogar der alte Friedhof von Silverlake. Der steinalte Mann, der mich hierhergeführt hatte und mit seiner erdbraunen Hand über die sich im leichten Morgenwind wiegenden Ähren wies, erklärte mir. »Hier, wo wir jetzt stehen, war die Mainstreet. Sie lief genau von Osten nach Westen, wie in vielen Städten. Da drüben war die City Hall; ein schönes großes Gebäude aus Holz, dessen Front immer hell gestrichen war. Daneben lag das Sheriffs Office. Vorn an der Ecke, vier Häuser weiter, war Greg Hamptons Western Bank. Hier rechts war Bud Kellys Bar. Zwei Häuser weiter stand der Cattle Saloon, den Wynn Logan dem berühmten Long Branch Saloon unten in Dodge nachgebildet hatte, alles natürlich etwas kleiner und weniger vornehm. Da hinten war die Schmiede meines Vaters...« Er wußte eine Menge zu erzählen, der Alte. Damals, als unsere Geschichte spielte, war er elf Jahre alt... Es war zwei Uhr in der Nacht. Über Silverlake stand der weiße Mond von Kansas und ließ sein fahles Licht auf die Dächer und Häusergiebel fallen.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783863773533
Untertitel: Idaho-Kid.
Verlag: Martin Kelter Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2015
Seitenanzahl: 64 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben