EBOOK

Frankfurter Positionen 2003. Warum nicht würfeln?


€ 16,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2003

Beschreibung

Beschreibung

Helmut Krausser, "Donnerstag - Die Fürsten". Dea Loher, "Unschuld". Alissa Walser, "100 Millionen Jahre Porn". Gisela von Wysocki, "Klopfzeichen". Das Thema der Frankfurter Positionen 2003: "Warum nicht würfeln? Gestaltungsmöglichkeiten zu Beginn des 21. Jahrhunderts."
EAN: 9783886612598
ISBN: 3886612597
Untertitel: Gestaltungsmöglichkeiten zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Vier Theaterstücke. 'Frankfurter Positionen'. 1. , Aufl.
Verlag: Verlag Der Autoren
Erscheinungsdatum: Oktober 2003
Seitenanzahl: 289 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben