Advances in Immunology

€ 169,49
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 1996



"The series which all immunologists need."
--The Pharmaceutical Journal
"Advances in Immunology must find itself among the most active volumes in the libraries of our universities and institutions."
"Deserves a permanent place in biomedical libraries as an aid in research and in teaching"
--Journal of Immunological Methods
"A provocative and scholarly review of research"
--Journal of the American Medical Association
"Provides an extremely valuable source of reference and many stimulating ideas...the main repository of information in a rapidly devloping subject"
--The Lancet
"Provides unrivalled value in both academic and fiscal terms and should be purchased by hard pressed librarians as a major priority to be jealously defended."
--Journal of Medical Microbiology
"A very valuable serial publication...no serious student of immunology can afford to be without it."
--Archives of Biochemistry and Biophysics

Key Features
* Focus on components of the V(D)J recombination machinery that might be related to diseases in humans and animals
* Control of the complement system by control of C3/C5 convertase on host cells, control of fluid phase C3/C5 convertases, control of fluid phase MAC, and control of deposited MAC
* Immunodeficiency resulting from a complete absence of MHC class II expression and two trans-acting factors controlling transcription
* Current knowledge of IL-2R signaling, highlighting IL-2 signaling, and T-cell growth regulation
* Functional role of CD40 in cells, the in vivo significance of CD40-CD40-L interactions, and the signal transduction machinery activated following crosslinking of the CD40 antigen
* Integrative approach to better understand the observed heterogeneity of an individual response to allergens
* Regulation of isotype specificity, switch recombination regulation, and the mechanism of switching
* Two lymphocyte-specific proteins, RAG1 and RAG2, initiate
V(D)J recombination of antigen receptor genes


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 2370006357285
Untertitel: 211:eBook ePub. Sprache: Englisch.
Verlag: Elsevier S&T
Erscheinungsdatum: März 1996
Seitenanzahl: 416 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben