EBOOK

Giordano Bruno o La religione del pensiero - Il Martire


€ 2,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2012

Beschreibung

Beschreibung

Il girovagare di Giordano Bruno tra Svizzera, Francia, Inghilterra e Germania, nel periodo compreso tra il 1579 e il 1591, era in parte riconducibile a fughe precipitose. La Chiesa di Roma non aveva infatti mai abbandonato i suoi propositi di ridurre al silenzio il filosofo nolano. Le varie cospirazioni non avevano dato frutti ed allora i suoi nemici decisero forse di cambiare tattica. Il patrizio Giovanni Mocenigo invitò Bruno a Venezia "perché gli insegnasse il segreto della memoria o altro che professasse", ma non è chiaro se il piano fosse stato orchestrato da altri per attirarlo in Italia. Il filosofo accettò, confidando nelle leggi della repubblica veneta, e quando dopo alcuni mesi capì che si trattava di una trappola era ormai troppo tardi. Mocenigo ne impedì prima il ritorno a Francoforte, poi lo denunciò consegnandolo all'Inquisizione veneta. il Tribunale diVenezia, si astenne dal pronunciare sentenza contro di lui, avrebbe dovuto quindi liberarlo. Ma la Santa Sede avocò a sé il processo, chiese l'estradizione, ed alla fine la ottenne. Cominciò la Via Crucis di Bruno, che durerà sette anni. Prigionia, torture e nessuna parola che lo riveli vivoal mondo esterno. Al momento della sentenza che lo condannò al rogo, guardando negli occhi i suoi accusatori disse: "desta forse maggior terrore a voi che l'avete pronunziata, che a me che l'accetto". Il 17 febbriaio del 1600, con una Roma in festa per l'Anno Santo, il corpo di Giordano Bruno fu bruciato in piazza Campo de' Fiori. Furono disperse le sue ceneri, tentando invano di disperdere anche le sue idee.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9788896365243
Untertitel: Sprache: Italienisch.
Verlag: Edizioni Savine
Erscheinungsdatum: Dezember 2012
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben