EBOOK

Contingent Convertible Bonds. Auswirkungen der Finanzkrise auf die Refinanzierung von Banken am Anleihenmarkt

eBook
€ 14,99
Print-Ausgabe € 15,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Während der Subprime Krise , die sich weiter in eine Finanzkrise entwickelte, mussten zahlreiche Institute von Staaten gestützt werden. Trotz der staatlichen Rettung wurden die Ansprüche von Gläubigern weiter bedient. In einem Artikel, der am 06. Oktober 2010 in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschienen ist, wurde über eine neue Anleihe-Gattung berichtet, mit deren Hilfe zukünftig Gläubiger leichter an der Rettung angeschlagener Banken beteiligt werden sollen. Gläubiger sollen über eine Zwangswandelanleihe ¿ Contingent Convertible Bonds ¿ stärker in die Pflicht genommen werden. In dieser Arbeit wird diese Anleihe-Gattung näher betrachtet und hinsichtlich der Gestaltungsmöglichkeiten diskutiert. In Kapitel 2 wird auf den Auslöser der Diskussion über die Zwangsanleihe eingegangen. Die Funktionsweise und die Arten der Refinanzierung von Banken werden kurz erläutert. Im weiteren Verlauf wird aufgezeigt, welchen Stellenwert die Refinanzierung für die Krise 2007/08 hatte. In Kapitel 3 werden die Maßnahmen der Regulierer dargestellt. Es wird auf die Anforderungen aus Basel III eingegangen und deren Auswirkungen auf die Mittelbeschaffung der Institute. Hieran anknüpfend liegt der Fokus von Kapitel 4 auf den Contingent Convertible Bonds als eine mögliche Antwort auf die Anforderungen von Basel III. Die Funktionsweise der Contingent Convertible Bonds wird anhand einer stark vereinfachten Bilanz eines Institut dargestellt. Im weiteren Verlauf des Kapitels werden die wesentlichen Gestaltungsparameter (Auslöser der Wandlung, Umwandlungskurs und Laufzeit) der Zwangswandelanleihe vorgestellt und diskutiert. Abschließend wird im Fazit auf die aktuelle Relevanz der Contingent Convertible Bonds eingegangen und die wesentlichen Vor- und Nachteile der neuen Anleihegattung dargestellt.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783656887515
Untertitel: Dateigröße in KByte: 720.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2015
Seitenanzahl: 20 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben