The Ottoman Empire 1326-1699

€ 7,49
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2014



The Ottoman Empire and its conflicts provide one of the longest continuous narratives in military history. Its rulers were never overthrown by a foreign power and no usurper succeeded in taking the throne. At its height under the reign of Suleiman the Magnificent, the Empire became the most powerful state in the world - a multi-national, multilingual empire that stretched from Vienna to the upper Arab peninsula. With Suleiman's death began the gradual decline to the Treaty of Karlowitz in 1699 in which the Ottoman Empire lost much of its European territory. This volume covers the main campaigns and the part played by such elite troops as the Janissaries and the Sipahis, as well as exploring the social and economic impact of the conquests.


Stephen Turnbull is the world's leading authority on samurai culture. He took his first degree at Cambridge and has two MAs (in Theology and Military History) from Leeds University. In 1996 he received a PhD from Leeds for his thesis on Japan's Kakure Kirishitan. In its published form the work won the Japan Festival Literary Award in 1998. Having lectured in East Asian Studies and Theology he is now retired and is an Honorary Lecturer at Leeds, a Research Associate at SOAS and Visiting Professor of Japanese Studies at Akita International University. He has published 73 books and many journal articles. His expertise was also put to use in helping design the award-winning computer strategy game Shogun Total War, and in 2010 he acted as Historical Adviser to Universal Pictures for the movie 47 Ronin. He is currently working on a major project tracing the historical evolution of the ninja as a cultural phenomenon.


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781472810267
Untertitel: ebook Ausgabe. 1. Auflage. Sprache: Englisch.
Verlag: Bloomsbury UK
Erscheinungsdatum: Juni 2014
Seitenanzahl: 96 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben