The Napoleonic Wars (4)

€ 7,49
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2014



This volume covers Napoleon's gradual fall from power, beginning in the spring of 1813, when France prepared to face the vengeance of Russia and Prussia. quickly raising new armies composed of inexperienced conscripts and invalided veterans, and with a critical shortage of cavalry, Napoleon resolved to preserve his empire in Germany, where he initially managed to achieve some hard-fought victories. When at last Austria threw in her lot with the Allies and the epic Battle of Leipzig followed, Napoleon was forced to retreat across the Rhine, there to resist the onslaught on home soil. The pressure against him proved too great, and with Paris lost and his marshals refusing to fight on, no option remained but abdication. Yet his last battle, and one of the most decisive in military history, was still to come: Waterloo.


Gregory Fremont Barnes holds a doctorate in Modern History from Oxford University and serves as a Senior Lecturer in War Studies at the Royal Military Academy Sandhurst, dividing his work between teaching cadets on site and commissioned officers of the British Army posted to garrisons throughout the UK and abroad. His writing focuses principally on the military and naval history of the 18th and 19th centuries and includes such works as The French Revolutionary Wars, The Boer War, The Peninsular War, The Indian Mutiny, Trafalgar, The Wars of the Barbary Pirates, Nelson's Officers and Midshipmen, and many others. He has edited two major reference works, the threevolume Encyclopedia of the French Revolutionary and Napoleonic Wars and the two-volume Encyclopedia of the Age of Political Revolutions and New Ideologies, 1760-1815, and coedited the fivevolume Encyclopedia of the American Revolutionary War.


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781472809872
Untertitel: The fall of the French empire 1813-1815. 1. Auflage. Sprache: Englisch.
Verlag: Bloomsbury UK
Erscheinungsdatum: Juni 2014
Seitenanzahl: 96 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben