Internal World and Attachment

€ 35,99
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2013



How, asks Geoff Goodman in The Internal World and Attachment, can we progress further in integrating the fruits of attachment research with the accumulated clinical wisdom of psychoanalytic theorizing about the internal world of object representations? The key, he answers, is to look more closely at the basic assumptions of each body of theory, especially those assumptions, whether embedded or explicit, that bear on the formation of psychic structure. Drawing on Kernberg's insights into the affective and instinctual substrata of psychic organizations, Goodman proposes that insecure attachment categories can be correlated with particular constellations of self and object representations. Such convergences provide a springboard to further theoretical explanations, most especially to the relations between attachment and adult sexual behavior. Indeed, one outstanding feature of Goodman's proposals is the light they cast on various forms and meanings of sexual psychopathology, as he delineates how both promiscuity and retreats from sexual intimacy can be differentially interpreted depending on the patient's pattern of attachment. Destined to provoke lively debate, The Internal World and Attachment is a powerfully informative attempt to go beyond the researcher's view of attachment as a motivational system. For Goodman, attachment is informed by an internal logic that reflects fantasies and defense, and an appreciation of the interaction of attachment pattern with various constellations of self and object representations can deepen our understanding of the internal world in clinically consequential ways. Keeping his eye resolutely on the clinical texture of attachment observations and the clinical phenomenology expressive of internal object relations, Goodman provides the reader with an experience-near basis for viewing two influential bodies of knowledge as complementary avenues for apprehending the internal meaning of externally observable behavior.


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781134907977
Untertitel: 211:eBook ePub. Sprache: Englisch.
Verlag: Taylor and Francis
Erscheinungsdatum: Juni 2013
Seitenanzahl: 352 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben