Families And Forgiveness: Healing Wounds In The Intergener

€ 35,99
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2013



Unflinchingly honest yet deeply optimistic, the volume is based on a complex therapeutic process that Dr. Hargrave has used - quite successfully - with numerous clients who have suffered severe violations of love and trust within their intergenerational families. He conceptualizes the work of forgiveness as four &quote;stations&quote; on the journey toward this goal. These include Station One: Insight, which addresses the origins of family pain and how insight can be used to make initial inroads to trustworthiness by stopping and blocking the perpetuation of unjustified and harmful actions. Station Two: Understanding pertains to the origins of guilt and shame and how the client can rework his or her perspective to ultimately reduce pain. The tough and risky work of forgiveness is the subject of Station Three: Giving the Opportunity for Compensation. It is here that forgiving is considered as a process by which the victim gives the victimizer the opportunity to demonstrate love and trust in the present so that the family can be reworked. Station Four: The Overt Act of Forgiveness is a step-by-step process, whereby a confrontation between the victim and relational culprit can result in a restoration of love and trust. The author provides vivid case histories from his own practice that demonstrate how each of the four stations plays out in a therapeutic situation. Practitioners will also benefit greatly from a discussion of the therapeutic issues facing the therapist who ishelping an individual or family work through painful violations. Dr. Hargrave addresses the goals, pace, and assessment of forgiveness - ever vigilant to maintain the client's integrity and protection - as well as the role the therapist should play in each station.


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781134859252
Untertitel: Healing Wounds In The Intergenerational Family. 211:eBook ePub. Sprache: Englisch.
Verlag: Taylor and Francis
Erscheinungsdatum: Juni 2013
Seitenanzahl: 224 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben