EBOOK

Managing High Risk Sex Offenders in the Community


€ 35,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2010

Beschreibung

Beschreibung

Sex offenders, and in particular paedophiles, have been the subject of much political and media attention, producing intensive debates about the best way of dealing with them. This book explores these issues, evaluating the measures in use or being considered, including drug treatment, MAPPA, the use of the Sex Offender Register, restorative justice techniques, and treatment programmes. It is concerned with high-risk sex offenders both when they are sentenced to a community order, and also when they are released back into the community after a custodial sentence. The introductory section opens with a discussion on how terms such as paedophilia are constructed and viewed, and then looks at how government policy regarding sex offending has developed over recent years. Section two looks at issues concerned with risk management, questioning whether enough is being done to monitor the risk that high-risk offenders pose when released into society; whilst section three, on risk reduction covers the main methods of treatment, including sex offender treatment programmes, pharmacotherapy (chemical castration) and restorative and reintegration techniques. Section Four focuses on specific offender groups; including female sexual offenders, sexual harm by youth, mentally disordered sexual offenders and intellectual disabled offenders. These assess in what ways these offenders are different to the 'norm' and look at how we should be dealing and treating these differences. The final section looks at social and moral responsibilities, including the patterns, prevention and protection of cyber-sex offences and media constructions of and reactions to paedophilia. In the final chapter the concept of dignity is addressed and the balance between community protection and the rights of sex offenders involved is evaluated.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781317438540
Untertitel: Risk Management, Treatment and Social Responsibility. 211:eBook ePub. Sprache: Englisch.
Verlag: Taylor and Francis
Erscheinungsdatum: März 2010
Seitenanzahl: 336 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben