€ 8,02
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
September 2014



Beyond the uncertainty of the world's inhumanity, lies the fragile possibility of wisdom and perhaps even faith. With a complexity of resonant personal and historical memories, Thomas Verny's keen intellect challenges those who doubt the power of poetry to connect us to each other.
Geoff Hancock, editor-in-chief, Canadian Fiction Magazine
Thomas Verny¿s Cordless is the work of a jester. This powerhouse of masks produces an effect that we have not read in many years. There is no learned rhetoric to dazzle the sleeping mind. There is none of that strange madness some of us share of investigating dimensions that lie beyond our stations. Black stays black in this poet¿s words. In the hands of a less sly writer the jabs and jeering would grate the ears of many rulers and serfs. His call for conscienceness comes from a fearless thirst for not so much remembrance as much as the awareness that the torments of evil have been constant and are sadly unending.
Antonio D¿Alfonso
Poetry is at once an act of compression and compassion. Thomas Verny¿s subtle inquiries into the challenges of being human are bright with insight won the hard way: by living a life and reflecting, as unflinchingly as one can, on the life we live and the death we owe the universe. Verny's work wins the highest compliment: witty, well designed and articulately presented, his poems bear reading . . . and re-reading.
Brendan Howley, screenwriter, investigative journalist, novelist
Thomas Raphael Verny 's poems are unique in the way he colours his own earthly lyricism with sardonic wit and telling imagery. He has developed a mastery of both the very short verses and longer narrative poems that document individual lives and social milieus. I found myself deeply moved listening to Thomas at public readings, his voice both intimate and intense, sweet and menacing. His poems are full of surprises.
Mick Burrs won the 1998 Saskatchewan Book Award for Poetry for Variations on the Birth of Jacob.


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781771710657
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: BookBaby
Erscheinungsdatum: September 2014
Seitenanzahl: 112 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben